Telefon : +49 4154 79 45 907 , Bürozeiten : Mo.- Fr. 10:00 bis 16:00 Email : info@koi-kontor.de

ProKoi Koifutter hochwertiges Markenfutter zu fairen Preisen!


Die Karpfenzuchtform Koi erfreut sich auch in unseren Breiten immer größerer Beliebtheit. Wunderschöne und wertvolle Exemplare in den schillerndsten Farben zieren die heimischen Teiche, da ist es nur verständlich, wenn auch auf das richtige Futter höchstes Augenmerk gelegt wird. Für eine sinnvolle und ausgewogene Ernährung der edlen Fische gilt es viele Aspekte zu beachten, und es ist nicht einfach, einen Überblick über die unzähligen Futtersorten zu behalten.

Als Trittauer Familienunternehmen betreibt die Reiner Handelsgesellschaft mbH seit 2004 den Koi-Fachhandel "Koi Kontor". Aufgrund unserer reichen Erfahrung mit diesen Fischen haben wir uns das Ziel gesetzt, ein gesundes und ausgewogenes Koifutter speziell für Koi zu entwickeln. Wir sind sehr stolz, mit der Futterlinie ProKoi ein hochwertiges und sorgfältig erprobtes Koifutter für nahezu alle Bedingungen anbieten zu können.

ProKoi Koifutter fördert die Gesundheit der Koi In Zusammenarbeit mit anerkannten Veterinärmedizinern haben wir die Futterlinie ProKoi nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt. Dabei achten wir besonders darauf, den Fischen die nötigen Nährstoffe sowie die lebenswichtigen Vitamine, Proteine und Spurenelemente zuzuführen. Eine gute Verdaulichkeit fördert den Aufbau des Immunsystems und verlängert damit nachweislich die Lebensdauer der Koi. Auf die Qualität der Zutaten und die ständige Weiterentwicklung der verschiedenen Futtersorten legen wir größten Wert. Wichtig ist uns außerdem eine Zusammensetzung, mit der das Wasser und die Filteranlagen möglichst gering belastet werden. ProKoi wird ausschließlich in Deutschland produziert und in unserer hauseigenen Koi-Anlage ausgiebig getestet, bevor es auf den Markt kommt.

Mit dem richtigen Koifutter durch das ganze Jahr Damit jederzeit eine optimale Ernährung sichergestellt werden kann, haben wir für die jeweiligen Jahreszeiten verschiedene Futtersorten entwickelt. Beispielsweise ist es im Frühjahr sehr wichtig, dass Koi die über den Winter verlorenen Energiereserven rasch wieder aufbauen. Dazu haben wir ein Futter hergestellt, welches es ermöglicht, die Vitamine schonend aufzunehmen und vollständig zu verwerten. Das ProKoi Frühjahrsfutter enthält auch alle wichtigen Fette, damit sich Koi ausreichend regenerieren und ihre Reserven wieder aufbauen können. Ihrer natürlichen Verhaltensweise nach lassen sich Koi während der kalten Wintermonate auf den Teichgrund nieder, um möglichst wenig Energie zu vergeuden. Diesem Umstand muss dann natürlich auch das Futter angepasst werden. So sinkt auch das ProKoi Winterfutter auf den Boden, wodurch für die Fische die Nahrungsaufnahme besser möglich ist. Diese Futtersorte weist zudem einen hohen Fettanteil in Form von natürlichem Fischöl auf, welches von den Koi leicht in Energie umgewandelt werden kann.

ProKoi Koifutter sorgt für leuchtende Farbenpracht Besonders wertvolle Koi-Arten beeindrucken durch ihre wunderschönen Farbtöne. Was viele nicht wissen - die schillernde Optik kann auch durch das entsprechende Futter unterstützt werden. Substanzen wie Paprika, Spirulina und Astaxanthin werden dem Futter zugefügt und sorgen auf natürliche Weise dafür, die Sattheit der Farben bei den Koi zu erhalten. Auch für diesen Einsatzbereich haben wir eine spezielle ProKoi Futterlinie konzipiert.

Weitere Tipps zur Fütterung im Frühjahr finden Sie hier->

Trommelfilter - ideal für den härteren Einsatz im gepflegten Koiteich


Sauberes und biologisch möglichst reines Wasser gehört zu den elementarsten Kriterien, die Teichbesitzer permanent zu beachten haben und es ist gleichzeitig die Visitenkarte jedes verantwortungsbewussten Fischzüchters.
Wer bei seinem Koiteich nicht von vornherein bei der Projektierung bedacht hat, dass die darin enthaltene Wassermenge in zeitlich recht kurzen Abständen komplett umgewälzt und adäquat gereinigt werden muss z.B. durch eine Trommelfilter , wird über kurz oder lang nachrüsten müssen.
Dass für die Karpfen nicht unbedingt kristallklares Wasser überlebenswichtig ist, darüber hatten wir bereits des Öfteren berichtet - im Gegenteil, denn eine kleine Schlammwolke, in der unser geliebter Koi auf dem Teichboden in Ruhe herumgründeln kann, bereitet ihm durchaus sichtliche Freude. Hoher Besatz im Koiteich, Pflanzen- und Futterreste sowie die Ausscheidungen der Tiere führen allerdings in kurzer Zeit zu einer Verschmutzung des Wassers und einem gefährlichen Sauerstoffmangel. Eine effiziente und in den meisten Fällen auf Dauer sogar die günstigste Lösung ist die Anschaffung eines Trommelfilters.

mehr lesen zum Thema Trommelfilter Grundlagen ->