Telefon : +49 4154 79 45 907 , Bürozeiten : Mo.- Fr. 10:00 bis 16:00 Email : info@koi-kontor.de

Bakto4pond hochaktive Bakterien, Filterstarter und biologisch aktives Wasser für 75.000 Liter.

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: bakto4pond150g
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis: 19,90 €
  • Grundpreis: 132,67 € pro kg
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung



Filterstarter & Teichbakterien hochkonzentriert Mikroorganismen, Enzyme

Im Teich, Schwimmteich oder Koiteich ist das biologische Gleichgewicht sehr empfindlich, da es sich um ein nicht natürliches Gewässer handelt. Für die Optimierung der Wasserqualität aus Sicht der Biologie benötige künstliche Gewässer wie z.B. Koiteiche oder Schwimmteiche Hilfe und diese können wir einfach bereitstellen durch Bakto4pond.
Die in Bakto4pond enthaltenen Mikroorganismen leben und wirken in Symbiose. Genau diese Symbiose ermöglicht eine effektive und natürliche Reinigung des Wassers, die weit über die Wirkung der einzelnen Mikroorganismen-Stämme hinausgeht. Bakto4pond schafft somit eine, für die Fische  und Pflanzen, positive Mikrobiologie und wirkt unterstützend beim Teichschlammabbau!

Bakto4pond was leistet es und wie wirkt es?


Bakto4pond ist eine Mischung hochwertiger Mikroorganismen und Enzymen die u.a. mit Mineralien angereichert sind. Bakto4pond unterscheidet sich erheblich zu den meisten Produkten in einem wesentlichen Punkt: Die Mikroorganismen wurden nicht von einem mineralisierten Trägermaterial adsorbiert, sondern es sind Mikroorganismen in reinster Form. Dazu wurden sogenannte positiv dominante Mikroorganismen zusammengemischt, hierzu kommen noch zusätzlich Enzyme und Mineralien. Da alle Inhaltsstoffe in Bakto4pond schonend bei ca. -60 bis -80 °C gefriergetrocknet wurden, bleiben die ursprünglichen Eigenschaften und Struktur des Trocknungsgutes erhalten.

Vor der Anwendung und Dosierung von Bakto4pond


da Bakto4pond eine sehr hohe Menge an Bakterien beinhaltet ist es wichtig für ausreichend Sauerstoff zu sorgen und dass am besten Dauerhaft. Die Bakterien verbrauchen während sie den Teich reinigen erheblich an Sauerstoff, ohne Belüftung sterben sie ab und es wird sich kein positiver Effekt einstellen.
Anwendung und Dosierung von Bakto4pond
2 g auf 1000Liter Teichwasser

Zu Beginn der Behandlung wird Bakto4pond einmal wöchentlich angewendet. Um die gefriergetrockneten Bakterienkulturen aus dem Bakto4pond besteht zu aktivieren, müssen diese circa 30 Minuten in einigen Litern Teichwasser eingeweicht werden. Da die Bakterien dort jedoch keine Nahrung finden, beginnen sie bereits nach ein bis zwei Stunden abzusterben. Deswegen sollte der Einweichvorgang nicht viel länger als 45 Minuten durchgeführt werden. Die Standard Dosierung ist 2g auf 1000 Liter Teichwasser bzw für 10.000 Liter Teichwasser nehmen Sie 20g Bakto4pond zur Aktivierung in ein Gefäß mit Wasser und rühren Sie  während der Einweichzeit mehrmals um. Sie können auch ein Luftausströmer in das Gefäß hängen. Sollte der Teich sehr stark verschmutzt oder bereits grün sein, sollte die 1,5 bis 2-fache Menge an Bakto4pond dosieren. Bei hoher Dosierung ist auch eine sehr gute Belüftung zwingend zu achten.

Die vorbereiteten und nun aktivierten Bakterien, werden im Teich und oder im Filter gleichmäßig verteilt. Alternativ können die Bakterien Lösung auch in einem fließenden Abschnitt wie z.B. Bach in den Teich eingebracht werden. Nachdem die Teichanlage sich regeneriert habt, kann die Nachdosierung im Vierwochen-Rhythmus erfolgen. Da, je nach Lage des Teiches, der zeitliche Abstand für die Nachdosierung aufgrund von Sonneneinstrahlung und Fischbesatz unterschiedlich sein kann, sollte dann nach eigenem Ermessen weiter verfahren werden. So kann es bei einigen Teichen bereits nach drei Wochen notwendig werden, nach zu dosieren, während bei anderen Teichen die Nachdosierung erst nach sechs Wochen erfolgen muss.
Eine vorübergehende Wassereintrübung ist vollkommen normal und zeigt die Wirkungsweise und die Aktivitäten der Bakterien hin. Diese Eintrübung kann bis zu 10 Tage anhalten, dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, die bei jeder Anlage individuell sind. Nach erfolgreicher Behandlung ist das Wasser im Teich wieder klar, unangenehme Gerüche verschwinden und die Teichbakterien, die erwünscht sind, werden aktiviert und das biologische Gleichgewicht des Koi-Teichs wird dank der Kraft der Natur wieder hergestellt. Sie und ihre Teichbewohner werden mit bilogisch im Gleichgewicht und klarem  Wasser belohnt.

Folgendes ist bei der Anwendung von Bakto4pond zu beachten:


Bakto4pond sollte nicht bei voller Sonneneinstrahlung eingebracht werden, besser in den Abendstunden. Nach der Anwendung sollten die UV-Lampen für mindestens 48 Stunden oder noch besser dauerhaft abgeschaltet werden.

Bitte dosieren Sie genau. Beispiel: Ihr Teich hat 12.000 Liter Inhalt, dann dosieren Sie wie angegeben 2 Gramm = 1.000 Liter Teichwasser x 12 = Dosiermenge 24 Gramm. Geringfügige Abweichungen sind kein Problem, jedoch kann eine z.B. doppelte Menge dafür sorgen das Ihr Wasser schäumt. Dies liegt dann an zu hohem Enzym.- und Nährstoffgehalt. Das ist nicht schädlich, aber es bewirkt auch keine beschleunigte Verbesserung des Wassers. 
Vorhandene Eiweißschäumer entziehen den Bakterien die Nahrung, weshalb diese vorher abgeschaltet werden sollten.
Die Wirkung von Bakto4pondwird durch eine gute Belüftung verstärkt. Die optimale Wassertemperatur

 liegt zwischen 10 und 24 Grad. Der pH-Wert sollte zwischen 6,5 und 8,0, und die Sauerstoffsättigung bei über 60 % liegen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte